Link verschicken   Drucken
 

Schüler & junge Erwachsene

 

              Jugendbibliothek - Für jeden etwas dabei !

 

 

 

 

       

 

 

 

Was ihr wissen müsst!

 

In unserer Jugendbibliothek findet ihr die Neuerscheinungen und Bestseller, Wii-Spiele (ab 14!), Playstation 2 - Spiele, PlayStation3-Spiele, PC-Spiele, DvD's, Comics und Mangas.

 

Für Anime, Comic- und  Mangafans, und solche, die es werden wollen, gibt es ein extra Regal. Dort könnt ihr euch selbstverständlich kostenlos ausleihen, was euer Herz begehrt.

 

Jeden Monat bekommt die Jugendbibliothek Nachschub an Playstation3 Spielen und DvD's. Egal ob romantisch, traurig, lustig, actionreich oder humorvoll - für jeden ist etwas dabei!

 

 

 

Mangas

 

Manga

 

 

Entdeckt jetzt unsere spannenden Fachgruppen in der Jugendbibliothek!

 

Die Jugendbibliothek hat breitgefächerte Bereiche, das zeigt nicht nur der Belletristik Bereich (z.B. Fantasy, Vampire, Hautnah, Krimi usw.), sondern auch unsere Fachgruppen für Jugendliche. Dort findet man Themen wie:

- Sex & more,

- Drogen & Sucht

- K.L.A.R. Text

- Fachgruppen nur für Jungs

 

 

Neuheiten 

 

Neuheiten

 

Jennifer L. Armentrout: Revenge- Sternensturm

Das Leben nach der Außerirdischen-Invasion, ein geheimnisvoller Lux und eine Welt, in der Schein und Wirklichkeit nicht auseinanderzuhalten sind

 

Julia Dipp: Izara 1- Das ewige Feuer und Izara 2- Stille Wasser

Übernatürliche Wesen, eine gefährliche Suche nach Antworten und die Machtspiele einer verborgenen Gesellschaft

 

Emily Suvada: Cat & Cole- Die letzte Generation

Eine Milliarde Leben am Abgrund, zwei Menschen, die sie retten können und ein Geheimnis, versteckt in ihrer DNA

 

Halo Summer: Froschröschen- Das wahre Märchen

Ein verfluchtes Mädchen, ein Frosch, der eigentlich keiner ist und eine prinzliche Katastrophe

 

 

 

Neuheiten

 

 

Amy Giles: Jetzt ist alles, was wir haben

Eine perfekte Tochter, die makellose Fassade einer Familie und ihr hässliches Geheimnis

 

Antje Wagner: Hyde

Ein leerstehendes Haus im Wald, eine junge Frau mit einer dunklen Vergangenheit und die Faszination des Unheimlichen

 

Angie Thomas: The Hate U Give

Ein schwarzer Jugendlicher, ein weißer Polizist und ein Mädchen, das entscheiden muss, ob es schweigt oder seine Stimme erhebt

 

Allison Raskin und Gaby Dunn: Real Life Sucks- Außer uns sind alle bescheuert

Zwei beste Freundinnen, neue Leben und jede Menge Mails und Kurznachrichten

 

Jenny Han: To All The Boys I've Loved Before

5 Jungen, 5 Liebesbriefe, die niemals abgeschickt werden sollten und ein Mädchen, dessen Liebesleben völlig außer Kontrolle gerät

 

Linda Schipp: Verdammt nah am Himmel

Ein Junge mit einer Top-Ten-Todesliste, ein Mädchen, das fest an ein Leben nach dem Tod glaubt und ein wissenschaftliches Experiment

 

 

 

Neuheiten

 

Neal Shusterman: Scythe 1- Die Hüter des Todes und Scythe 2- Der Zorn der Gerechten

Eine perfekte Welt, die ihren Preis hat, die Entscheidung über Leben und Tod und zwei Liebende ohne Zukunft

 

Rose Snow: 17- Das erste und zweite Buch der Erinnerung

Gefühlschaos, eine geheimnisvolle Rivalität und fremde Erinnerungen

 

Leigh Bardugo: Das Lied der Krähen

Sechs unberechenbare Außenseiter, eine unmögliche Mission und viele Geheimnisse

 

 

 

Unsere neuesten Mangas

 

Neu

 

Akira Himekawa: The Legends of Zelda- Twilight Princess

( Band 4 )

 

Saki Aikawa: Bad Boy Yagami

( Band 1 - 3 )

 

Mitsubachi Miyuki: Namaiki Zakari- Frech verliebt

( Band 1 - 6 )

 

 

 

 

 

Buchtipps:

 

April:

Cassandra Clare

Die dunklen Mächte: Lady Midnight

 

"Wir sind Parabatai und das bedeutet, dass das, 

was wir gemeinsam vollbringen können...außergewöhnlich ist."

 

Die 17-jährige Schattenjägerin Emma Carstairs strebt nach Rache. Rache für den Tod ihrer Eltern, die angeblich Opfer des Dunklen Krieges waren. Doch daran glaubt Emma nicht.  Denn ihre Eltern wurden mit seltsamen Runen, die ihnen  in die Haut geschnitzt wurden, aufgefunden. Als dann plötzlich Leichen auftauchen, die genau die gleichen Schriftzeichen auf der Haut haben, ist Emma überzeugt, dass der Mörder noch am Leben ist. Obwohl es ihr untersagt ist, beginnt Emma gemeinsam mit ihrem Parabatai Julian Blackthorn und seinen Geschwistern  die Morde genauer zu untersuchen. Dabei erfährt sie nicht nur Neues über den mysteriösen Mord an ihren Eltern, sondern auch über sich und Julian…

 

Die dunklen Mächte

 

 

 

März:

Leigh Bardugo

Das Lied der Krähen

 

„Wenn jeder weiß, dass du ein Monster bist,

musst du deine Zeit nicht damit vergeuden schreckliche Dinge zu tun.“

 

Kaz Brekker hat sich als gerissener und skrupelloser Verbrecher in Ketterdam einen Namen gemacht. Kein Wunder also, dass ausgerechnet er ein gefährliches Jobangebot erhält. Er soll einen wertvollen Gefangenen aus der am besten gesicherten Militärbasis der Welt befreien. Aber die Belohnung ist sehr hoch und Kaz kann nicht widerstehen. Er stellt ein Team aus unberechenbaren Außenseitern zusammen: Eine Spionin, die nur »Das Phantom« genannt wird, ein Verurteilter mit einem unstillbaren Verlangen nach Rache,eine Magierin, die ihre Kräfte nutzt, um in den Slums zu überleben, ein Scharfschütze, der keiner Wette widerstehen kann und ein Ausreißer aus gutem Hause mit einem Händchen für Sprengstoff. Gemeinsam brechen sie zu einer unmöglichen Mission ins eisige Fjerda auf. Doch jeder der sechs „Krähen“ hat seine eigenen Geheimnisse und eine andere Motivation, die ihn antreibt…

 

Das Lied der Krähen

 

 

 

Februar:

Angie Thomas

The Hate U Give

 

"Es wird immer Menschen geben, die kämpfen. 

Sogar in Garden Heights, wo es einem manchmal vorkommt,

als gäbe es nicht viel, wofür es sich zu kämpfen lohnt.

Aber die Leute begreifen und schreien und marschieren und fordern."

 

 

Die 16-jährige Starr hat zwei Persönlichkeiten. Die Starr, die auf eine vorwiegend weiße Privatschule geht und dort versucht, so zu sein wie alle anderen und nicht die „klischeehafte Schwarze“. Und die „Garden-Heights-Starr“, die den Straßen-Slang benutzt und genau weiß, wie sie sich verhalten muss, wenn verfeindete Gangmitglieder mal wieder eine Schießerei auf offener Straße starten. Bisher konnte Starr ihre zwei Leben gut auseinander halten. Doch alles ändert sich eines Abends. Starr wird von ihrem Kindheitsfreund Khalil nach einer Party nach Hause gebracht, als sie von einem weißen Polizisten angehalten werden. Obwohl Khalil sich vollkommen richtig verhält, zieht der Polizist seine Waffe und erschießt ihn. In den Medien wird die Situation –wie so oft-  zu Gunsten des Polizisten anders dargestellt. Nur Starr als einzige Augenzeugin kennt die Wahrheit und steht nun vor einer schweren Entscheidung. Soll sie schweigen, damit ihr sorgsam errichtetes Leben nicht in sich zusammenbricht? Oder soll sie ihre Stimme erheben und für Khalil kämpfen?

 

The Hate U Give

 

 

 

Januar:

Tomi Adeyemi

Children of Blood and Bone: Goldener Zorn

 

„Mut kann im Verborgenen wachsen.

Tapferkeit in der Dunkelheit erblühen.“

 

Einst lebten im Königreich Orïsha mächtige Magier, die Maji. Doch sie wurden ihrer Magie beraubt und vom König bei der sogenannten „Blutnacht“ auf grausame Weise vernichtet. Elf Jahre später haben ihre Nachkommen, die Divînés, noch immer unter dem Hass des König zu leiden. Zélie, eine junge Divîné, gelangt auf schicksalhafte Weise in den Besitz einer Schriftrolle, die die Magie nach Orïsha zurückbringen kann. Gemeinsam mit ihrem Bruder und einer unerwarteten  Verbündeten begibt sie sich auf eine gefährliche Reise. Doch der Kronprinz ist ihnen dicht auf den Fersen und er will um jeden Preis verhindern, dass die Magie zurückkehrt…

 

Children of Blood and Bone: Goldener Zorn

 

 

 

Dezember:

Karen McManus

One of us is lying

 

„Wir sind mittlerweile wohl fast so etwas wie Freundinnen-

oder zumindest so gut miteinander befreundet, wie das möglich ist,

wenn man sich nicht zu hundert Prozent sicher sein kann,

ob die andere einem nicht vielleicht einen Mord anhängen will.“

 

Simon hat viele Feinde. Auf seinem Blog  „About that“ enthüllt er regelmäßig Geheimnisse seiner Mitschüler oder macht sich über sie lustig.  Als er während eines Nachsitzens von jemandem vorsätzlich getötet wird, ist die Liste der Verdächtigen lang. Doch die Möglichkeit ihn zu töten  hatten nur vier Schüler. Diejenigen, die gemeinsam mit ihm nachsitzen mussten: Bronwyn, Nate, Addy und Cooper. Der Verdacht gegen sie verhärtet sich, als ein unveröffentlichter Blogeintrag auftaucht, in welchem schwerwiegende Geheimnisse der vier enthüllt werden. Die vier ungleichen Jugendlichen beginnen auf eigene Faust zu ermitteln, während sie sich zugleich den unangenehmen Konsequenzen ihrer Geheimnisse stellen müssen.

 

OneOfUsIsLying

 

 

 

November:

Jay Kristoff

Nevernight: Die Prüfung

 

„Sie ist keine Heldin. Sie ist eine Frau, die Helden fürchten.“

 

Als sie 10 Jahre alt ist, wird Mias Vater als Verräter erhängt. Nur wenige Tage später verliert sie ihre Mutter und ihren kleinen Bruder. Sie selbst kommt nur knapp mit dem Leben davon, durch die Hilfe eines seltsamen Schattenwesens, das seitdem immer an ihrer Seite ist und sich von ihrer Angst ernährt. Mia findet Unterschlupf bei einem ehemaligen Assassinen, der sie sechs Jahre lang in der Kunst des Tötens unterrichtet. Doch bevor Mia endlich Rache an den Mördern ihrer Familie nehmen kann, muss sie zum Assassinen-Orden „Die Rote Kirche“ reisen und sich dort harten Prüfungen unterziehen.

 

Nevernight

 

 

 

Oktober:

David Levithan

Letztendlich sind wir dem Universum egal

 

"Jeden Tag bin ich jemand anderes. Ich bin ich- so viel weiß ich-

und zugleich jemand anderes. Das war schon immer so."

 

Jeden Morgen wacht A in einem anderen Körper auf. Egal ob männlich oder weiblich, dick oder dünn, groß oder klein. Jeden Tag ein neues Leben und die Herausforderung, den Tag im Körper einer fremden Person zu überstehen. Das Wichtigste dabei: Lass dich niemals zu sehr darauf ein, falle nicht auf, hinterlasse keine Spuren.

Bisher fiel es A leicht, diese "Regeln zu befolgen. Doch dann trifft er auf Rhiannon. Und verliebt sich in sie...

Aber wie können sie eine gemeinsame Zukunft haben, wenn er jeden Tag jemand anderes ist?

 

letzendlich  

 

 

 

September:

Victoria Aveyard

Die Rote Königin (Farben des Blutes 1)

 

„In Märchen lächelt das arme Mädchen, wenn sie eine Prinzessin wird.

Aber im Moment weiß ich nicht, ob ich jemals wieder lächeln werde.“

 

In der Welt, in der Mare Barrow lebt, wird der Status eines Menschen von seinem Blut bestimmt- Rot oder Silber. Die Silbernen besitzen übernatürliche Kräfte und nutzen diese Überlegenheit, um die gewöhnlichen Roten zu unterdrücken. Als Mare bei ihrer Arbeit in der Sommerresidenz des Königs in Gefahr gerät, geschieht etwas, das nicht möglich sein sollte: Sie, eine Rote, rettet sich mit Hilfe besonderer Fähigkeiten! Um das Unmögliche zu vertuschen, wird sie als verschollen geglaubte Silber-Adlige ausgegeben und mit dem jüngsten Prinzen verlobt. Von nun an muss Mare inmitten der verhassten Silbernen leben und so tun als wäre sie eine von ihnen. Jedoch nutzt sie ihre Position, um die Rebellengruppe „Die Scharlachrote Garde“ zu unterstützen und riskiert dabei nicht nur ihr eigenes Leben…

 

 

 

 

Mai:

John Green

Schlaft gut ihr fiesen Gedanken 

Die 16-jährige Aza Holmes hatte ganz sicher nicht vor, sich an der Suche nach dem verschwundenen Milliardär Russell Pickett zu beteiligen. Sie hat genug mit ihren eigenen Sorgen und Ängsten zu kämpfen, die ihre Gedankenwelt zwanghaft beherrschen. Doch als eine Hunderttausend-Dollar-Belohnung auf dem Spiel steht und ihre furchtlose beste Freundin Daisy es kaum erwarten kann, das Geheimnis um Pickett aufzuklären, macht Aza mit. Sie versucht Mut zu beweisen und überwindet durch Daisy nicht nur kleine Hindernisse, sondern auch große Gegensätze, die sie von anderen Menschen trennen. Für Aza wird es ein großes Abenteuer und eine Reise ins Zentrum ihrer Gedankenspirale, der sie zu entkommen versucht.

 

 

 

 

 

 

 

Viel Spaß und bis bald ...

euer Bibliotheks-Team

Schaut doch auch zu den Tipps & News!